Herbsttreffen des rheinisch-westfälischen Gothenzirkels in Köln-Deutz

Nach wie immer subtiler Vorbereitung durch Bbr. Markus Knemeyer – fünf verschiedene Termine standen zur Auswahl, um möglichst Vielen die Teilnahme zu ermöglichen – trafen sich acht Bundesbrüder mit Anhang am 22. September um 15.00 Uhr in Köln Deutz im „Triangle Turm“ im Restaurant „Mongos“. Nach der Begrüßung bei Kaffee,…

weiterlesen …

Ferienfahrt auf den Kreuzberg

Als Höhepunkt der vorlesungsfreien Zeit machten sich am 21. September zehn Bundesbrüder auf den Weg zum heiligen Berg der Franken, dem Kreuzberg in der Rhön, wo schon vor 100 Jahren Gothen hinpilgerten und kneipten. Eingeladen hatte Verkehrsgast Thomas Habermann, der dem Ort nicht nur als zuständiger Landrat, sondern schon seit…

weiterlesen …

Bbr. Prof. Dr. Dr. Wilfried Weber feiert goldenes Priesterjubiläum in Kolumbien

Bbr. Prof. Dr. Dr. Wilfried Weber, der seit vielen Jahren immer wieder einige Monate in Kolumbien verbringt und dort besonders in der Arbeit in Slums mit Menschen am Rande wirkt, feierte am 7. und 8. Juli in Kolumbien sein goldenes Priesterjubiläum. Nach einer Messe am Samstag Abend mit anschließender Feier…

weiterlesen …

Fuxenvorträge Sommer 2018

Auf Grund der großen Anzahl an Fuxenvorträgen, die dieses Semester gehalten werden sollten, veranschlagten wir drei Termine. Um die Vorträge noch attraktiver zu machen, gab es zu jedem Termin natürlich Knabbereien und Getränke. Den Anfang machten meine Confüxe Janosch und Benedict, der uns mittlerweile verlassen hat, am 09.05.2018. Wir hörten…

weiterlesen …

WM-Grillen 2018

Zum ersten Spiel der deutschen Nationalmannschaft gegen Mexiko lud die Aktivitas am 17. Juni Gäste und Bundesbrüder ein, um gemeinsam das Spiel zu sehen und anschließend zu grillen. Dieser Einladung folgten recht viele, sodass pünktlich zum Anpfiff um 17 Uhr rund 50 Personen in einer gemütlichen Runde zusammensaßen. Da für…

weiterlesen …

Bbr. Dr. Daniel Karch erhält Martin-Behaim-Preis

Bbr. Dr. Daniel Karch (auf dem Foto in der Mitte) erhielt am 09.06.2018 den Martin-Behaim-Preis der Gesellschaft für Überseegeschichte e.V. für seine Dissertation. Der mit 2000 € dotierte Behaim-Preis wird jährlich für die Publikation einer Dissertation in den „Beiträgen zur Europäischen Überseegeschichte“ von der Gesellschaft gemeinsam mit dem Franz-Steiner-Verlag verliehen.

weiterlesen …