Bbr. Dr. Daniel Karch erhält Martin-Behaim-Preis

Bbr. Dr. Daniel Karch (auf dem Foto in der Mitte) erhielt am 09.06.2018 den Martin-Behaim-Preis der Gesellschaft für Überseegeschichte e.V. für seine Dissertation. Der mit 2000 € dotierte Behaim-Preis wird jährlich für die Publikation einer Dissertation in den „Beiträgen zur Europäischen Überseegeschichte“ von der Gesellschaft gemeinsam mit dem Franz-Steiner-Verlag verliehen.

weiterlesen …

Besuch des Fuxenstalls unserer lieben Austria

Ein Höhepunkt des vergangenen Semesters war, vor allem für die Füxe, der Besuch unserer lieben Freundschaftsverbindung e.s.v. K.Ö.St.V. Austria-Wien im Rahmen ihrer Fuxenfahrt über Christi Himmelfahrt vom 10. bis 13. Mai. Nach der langen Anreise durften wir unsere Gäste bei bestem Wetter zunächst im Garten unseres schönen Gothenhauses begrüßen, später…

weiterlesen …

Couleurdamenabend im Sommer 2018

Es begab sich die Aktivitas am 03.05.2018 auf unser schönes Gothenhaus um gemeinsam mit unseren Damen den traditionellen Couleurdamenabend zu verbringen. Im Folgenden möchte ich von diesem schönen Event berichten. Gemeinsam mit Consenior Bbr. Damian Sprenger hatten die Couleurdamen geplant, mit uns bei delikaten Häppchen eine kleine Reise durch die…

weiterlesen …

Maiwanderung 2018

Maiwanderungen sind hinlänglich bekannt und normalerweise lohnt es sich nicht groß darüber zu berichten. Dass dies auch anders sein kann, zeigte die diesjährige. Sie war eine geradezu generationenübergreifende Veranstaltung. Dies fing bereits damit an, dass, anders als üblich, unser Philistersenior Bbr. Dr. Peter Motsch die Route selbst entwarf und uns…

weiterlesen …

Frühjahrstreffen der rheinisch-westfälischen Gothen in Schloss Morsbroich

Vielleicht war er ja ein wenig enttäuscht, unser dynamischer Vorsitzender der rheinisch-westfälischen Gothen, Bbr. Markus Knemeyer v/o Knecko, dass im weitesten Sinne nur 9 Personen zum Frühjahrstreffen gekommen waren. Schließlich ist er in der Vergangenheit durch große Teilnehmerzahlen verwöhnt worden, etwa, als er zur Besichtigung des früheren Kanzleramtes Palais Schaumburg…

weiterlesen …

Chargen des Sommersemesters 2018

Mit dem Fahnenaufzug am heutigen Abend beginnt das Sommersemester 2018. In diesem wird unser Bbr. Maximilian Kriwet die Charge des Seniors übernehmen. Sein Chargenkabinett und er bieten uns ein abwechslungsreiches Semesterprogramm an. Wir erwarten eine Veranstaltung im Rahmen der Würzburger Leseaktion „Würzburg liest ein Buch“, einen Vortrag über die Bundespolizei…

weiterlesen …

Generationenabend 2018

Als ich schlummernd lag heut nacht, lockten süße Träume, schimmernd in der Jugend Pracht, mich in ferne Räume. Krasses Füchslein saß ich schlank in der Kneipe wieder, und in vollem Chore klang laut das Lied der Lieder: Gaudeamus igitur, iuvenes dum sumus! … Diese Liedzeilen geisterten sicherlich auch manchmal durch…

weiterlesen …

Fuxenstunde im IfH

Am Mittwoch, dem 10. Januar 2018, hatte der Fuxenstall die Möglichkeit, eine Fuxenstunde im Institut für Hochschulkunde zu absolvieren. Unser lieber Bundesbruder Prof. Dr. Matthias Stickler v/o Decimus, der Wissenschaftlicher Leiter am IfH ist, hat uns durch die Räumlichkeiten des IfH geführt und uns Füxen etwas über die Geschichte des…

weiterlesen …

Silvestergala 2017

Auch in diesem Jahr kamen wir zahlreich auf dem Haus zusammen, um den Beginn des neuen Jahres 2018 zu begehen. Es wurde sich in feinste Roben geworfen um in einer feierlichen Atmosphäre den Jahreswechsel zu zelebrieren. Besonders durften wir uns darüber freuen, dass einige Bundesbrüder in Begleitung ihrer Damen kamen,…

weiterlesen …