Chargen des Sommersemesters 2018

Mit dem Fahnenaufzug am heutigen Abend beginnt das Sommersemester 2018. In diesem wird unser Bbr. Maximilian Kriwet die Charge des Seniors übernehmen. Sein Chargenkabinett und er bieten uns ein abwechslungsreiches Semesterprogramm an. Wir erwarten eine Veranstaltung im Rahmen der Würzburger Leseaktion „Würzburg liest ein Buch“, einen Vortrag über die Bundespolizei…

weiterlesen …

Rückblick 2017

„Die Zeit vergeht, die Erinnerung besteht.“ Wieder ist ein weiteres Jahr vergangen. Nachdem wir in den vergangenen beiden Jahren jeweils auf ein historisches Ereignis, unser 120. Stiftungsfest und die 130. Cartellversammlung, zurückschauen konnten, war es im zurückliegenden Jahr etwas ruhiger. Trotzdem gibt es ein paar Gegebenheiten, auf die zurück zu…

weiterlesen …

Einladung ins Eckhaus

„Nichts für schwache Nerven“ Motto des Umtrunks Kurz vor Weihnachten lud unser Alter Herr Bbr. Martin Oechsner am 19. Dezember 2017 die Aktivitas zu sich ins Eckhaus – Wohnaccessoires zu einem Umtrunk ein. Bei Kaminfeuer und Bockbier war es ein geselliges Beisammensein. Wir bedanken uns recht herzlich für die Einladung!

weiterlesen …

Chargen des Wintersemesters 2017/18

Wie bereits im Sommersemester wird auch in diesem Wintersemester 2017/18 unser Bbr. Sebastian Mathes die Charge des Seniors übernehmen. Sein Chargenkabinett und er bieten uns ein abwechslungsreiches Semesterprogramm an. Insbesondere die Aktivenfahrt nach Prag (Bericht) sticht hervor. Auch die im vergangenen Jahr eingeführte Silvestergala soll nach ihrem Premierenerfolg eine Fortsetzung…

weiterlesen …

Erasmus in Verona

Bbr. Michael Hieronymus absolvierte im Sommersemester 2017 ein Erasmus-Semester in Verona:   „Romeo, oh Romeo, warum bist du nur Romeo?“   Die Tragödie von William Shakespeare über die unglückliche Liebesbeziehung von Julia Capulet und Romeo Montague ist weithin bekannt, gelten sie doch gar als das berühmteste Liebespaar der Weltliteratur. Ihre…

weiterlesen …

122. Stiftungsfest

Zwei Jahre ist es her, dass letztmalig ein Stiftungsfest von uns im Semesterprogramm zu finden war. Zwei Jahre, in denen viel passiert ist. Für unseren Senior und Consenior war es gar das erste Gothenstiftungsfest. Als Programmgrundgerüst wurde auf die bewährte Folge von Begrüßungsabend, Kommers und Tag der Gothenfamilie zurückgegriffen, dennoch…

weiterlesen …

122. Stiftungsfestprogramm

Vom 23. bis 25. Juni 2017 feiern wir unser 122. Stiftungsfest. Wie gewohnt starten wir am Freitag mit dem Begrüßungsabend und Enden am Sonntag mit dem Tag der Gothenfamilie. Die größte Änderung in diesem Jahr sind die neuen Kommersräume im Veranstaltungszentrum Heiligkreuz. Das komplette Programm unseres 122. Stiftungsfestes sieht wie…

weiterlesen …

Chargen des Sommersemesters 2017

Mit dem heutigen Fahnenaufzug und der anschließenden Semesterantrittskneipe beginnt für uns das Sommersemester 2017. Die Chargen unter der Leitung unseres Hohen Seniors Sebastian Mathes haben ein ordentliches Semesterprogramm erarbeitet. Das Highlight wird das 122. Stiftungsfest vom 23. bis 25. Juni 2017 sein. Darüber hinaus freuen wir uns auch auf die…

weiterlesen …

Rückblick 2016

„Wer in der Zukunft lesen will, muss in der Vergangenheit blättern.“ Ernst R. Hauschka Das Jahr 2016 wird in wenigen Stunden der Vergangenheit angehören. Auch dieses Jahr war, wie bereits 2015, ein ganz besonderes Jahr für unsere liebe Gothia. Nachdem wir 2015 den Amtsantritt des ersten Vorortspräsidenten des CVs aus…

weiterlesen …

WCV-Vortrag 2016

Am 23. November 2016 lud der Würzburger Cartellverband auf das Verbindungshaus der K.D.St.V. Gothia-Würzburg im CV zu seiner diesjährigen Vortragsveranstaltung ein. Der Vortrag stand unter dem Titel „Krankenhäuser zwischen Medizin und Ökonomie: Herausforderungen für das Management“ und wurde von Frau Prof. Andrea Szczesny, die Vizepräsidentin der Julius-Maximilians-Universität Würzburg sowie Inhaberin des Lehrstuhls…

weiterlesen …