Vorortspräsidium

Vorortschargen

Der WCV stellte in dem Amtsjahr 2015/16 den Vorort des Cartellverbands. Angeführt wird der Cartellverband von dem jeweiligem amtierendem Vorortspräsidium. Vom 01.08.2015 bis 31.07.2016 dauerte die Amtszeit unseres Würzburger Präsidiums. Die Vororts-Chargen waren von folgenden Cartell- und Bundesbrüder besetzt:

Patrick SchüffelgenVorortspräsident
Bundesbruder Patrick Schüffelgen
Studiengang: Katholische Theologie (Magister Theologiae)
Geburtsdatum: 28.09.1987
Verbindung: K.D.St.V. Churtrier & K.D.St.V. Gothia-Würzburg
Rezeption: 23.11.2009
Chargen: X, XXX


Kevin Küppererster Stellvertreter & Pressereferent
Cartellbruder Kevin Küpper
Studiengang: Katholische Theologie (Magister Theologiae)
Geburtsdatum: 27.01.1995
Verbindung: K.D.St.V. Cheruscia Würzburg
Rezeption: 15.10.2013
Chargen: X


Marcel Koschekzweiter Stellvertreter & Auslandsreferent
Bundesbruder Marcel Koschek
Studiengang: Geschichte & Political and Social Studies (B. A.)
Geburtsdatum: 27.09.1994
Verbindung: K.D.St.V. Gothia-Würzburg
Rezeption: 03.10.2013
Chargen: X, XXX


Tobias PörnbacherBildungsreferent
Cartellbruder Tobias Pörnbacher
Studiengang: Rechtswissenschaften mit Begleitstudium Europäisches Recht
Geburtsdatum: 27.10.1993
Verbindung: K.D.St.V. Thuringia zu Würzburg
Rezeption: 27.07.2013
Chargen: XX


Marcel MüllerOrganisationsreferent
Cartellbruder Marcel Müller
Studiengang: Biologie
Geburtsdatum: 23.09.1992
Verbindung: K.D.St.V. Cheruscia Würzburg
Rezeption: 13.10.2012
Chargen: X, XX, FM


HMaximilian Metzochschulpolitischer Referent
Cartellbruder Maximilian Metz
Studiengang: Political and Social Studies (B. Sc.)
Geburtsdatum: 14.11.1991
Verbindung: K.D.St.V. Franco-Raetia zu Würzburg
Rezeption: 18.10.2013
Chargen: X


Stephan HieronymusHaushaltsreferent
Bundesbruder Stephan Hieronymus
Studiengang: Lehramt Gymnasium für Deutsch und Geschichte
Geburtsdatum: 02.06.1994
Verbindung: K.D.St.V. Gothia-Würzburg im CV
Rezeption: 02.08.2013
Chargen: XX, XXXX


Eine neue CV-Standarte

Im Nachklang zur 130. Cartellversammlung und anlässlich des 160. Jubiläums des Cartellverbandes konnte in Würzburg, dem Ort der letzten Cartellversammlung, eine neue CV-Standarte präsentiert werden. Der häufige Gebrauch und insbesondere starke Regengüsse hatten die alte Standarte in Mitleidenschaft gezogen und sogar bei der vorhandenen Stange schwere Schäden verursacht. Deshalb schlugen …

weiterlesen …

Drei-Verbände-Fuxenwochenende

Das traditionelle Drei-Verbände-Fuxenwochenende wurde in diesem Jahr vom Zentralkomitee des Schweizerischen Studentenvereins in Schaffhausen vom 11. – 13. März ausgerichtet. Dafür reisten rund 50 CVer, ÖCVer und StVer aus allen Ecken der drei Länder an, um die verbandsübergreifende Freundschaft zu leben. Das Programm begann am Freitagabend mit einem Spezialitätenessen im …

weiterlesen …

Zentralfest in Solothurn

Am ersten September-Wochenende beging der Schweizerische Studentenverein in diesem Jahr sein Zentralfest, in der „schönsten Barockstadt der Schweiz“ Solothurn. Hierzu reiste natürlich auch eine Delegation des Vorortes in die Schweiz, um die seit Jahren herrschenden guten Kontakte zu pflegen und weiter auszubauen. Das Festprogramm, welches von Freitag bis Montag stattfand, …

weiterlesen …

Libori 2015

Zum Fest des Heiligen Liborius von Le Mans, des Paderborner Diözesanpatrons, reiste der designierte Vorort Würzburg als Vertretung für den Vorort Mannheim/Heidelberg, der zu der Zeit in Israel zur Wallfahrt gewesen ist, nach Paderborn zum Libori-Fest 2015. Aus dem WCV waren einige Cartellbrüder anwesend, darunter auch vier Mitglieder des designierten …

weiterlesen …

CV-Übergabekommers

Eine Woche nach unserem eigenen Stiftungsfest hat in Kaiserslautern der Übergabekommers stattgefunden, auf dem der noch amtierende Vorort die CV-Standarte an den neuen Vorort und somit unserer lieben Gothia übergab. In Kaiserslautern haben sich zu den sechs chargierenden Gothen noch einige Alte Herren gesellt und konnten bei dem geschichtsträchtigen Ereignis …

weiterlesen …

CV-Vorort Übergabe

Am heutigen Abend, dem 27.06.2015, findet auf dem Stiftungsfest-Kommers der KDStV Merowingia zu Kaiserslautern die offizielle Übergabe der Amtsgeschäfte vom amtierenden Vorort Heidelberg-Mannheim an den kommenden Vorort Würzburg statt. Dies ist zugleich der erste offizielle Auftritt der Vororts-Chargen für das Amtsjahr 2015/16. Ab dem 01.08.2015 beginnt die Amtszeit des Würzburger Vororts. Die …

weiterlesen …

Gothia wird präsidierende Verbindung

Der Cartellverband der katholischen deutschen Studentenverbindungen lud vom 14. – 17.05.2015 nach Heidelberg und Mannheim zur 129. Cartellversammlung. Neben einem bunten Programm wurde am Freitag auf dem Studententag, der Vertreterversammlung der Aktivitates, unter anderem das Vorortspräsidium für das Amtsjahr 2015/16 bestätigt, in dem unsere Universitätsstadt Würzburg den Vorort inne haben wird. …

weiterlesen …